Shiatsu:

Was ist Shiatsu?
Shiatsu ist eine in Japan entwickelte ganzheitliche Behandlungsform, bei der im Körper der Energiefluss aktiviert und harmonisiert wird.
Krankmachende Energieblockaden, die durch zu starke geistig-seelische oder körperliche Belastung entstehen, können dadurch auf sanfte Weise gelöst werden. Es kommt zum körperlich-seelischen Ausgleich und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.
Gearbeitet wird auf sehr angenehme Weise, mit einem sanften Druck entlang der Meridiane, Dehnungs- und Bewegungstechniken.
Behandelt wird im Sitzen oder Liegen am bekleideten Körper.